Direkt zum Inhalt

PRODUKTANGEBOT

AIF EUREGIO+ AIF

Der Fonds Euregio+ Tourismus ist ein reservierter geschlossener italienischer Immobilien AIF. Die Laufzeit des Fonds wird mit 16 (sechzehn) Jahren ab dem Tag nach Zeichnungsschluss festgelegt. Ziel des Fonds ist es, das Qualitätsniveau des Hotelangebots in der Region zu verbessern und auf diesem Weg dazu beizutragen, die "Qualitätslücke" im Vergleich zu den Mitbewerbern in anderen Alpengebieten zu schließen. Zweck des Fonds ist die kollektive Anlage von Kapital in Immobilien, dinglichen Rechten an Immobilien und/oder Beteiligungen an Immobiliengesellschaften sowie die professionelle Verwaltung und Wertentwicklung des Fonds selbst, mit dem Hauptziel, das durch die Kapitalerträge erwirtschaftete Nettobetriebsergebnis periodisch auszuschütten und den Wert des Fondsvermögens langfristig zu sichern. Der Fonds hat flexible Investitionsmöglichkeiten, die vom Erwerb von Immobilien über die Beteiligung an Immobiliengesellschaften bis hin zu innovativen Modellen in Verbindung mit dem Fruchtgenussrecht und bis zum Sale-and-lease-back-Verfahren reichen.

Link

AIF Euregio+ Green Economy

“Euregio+ Green Economy” ist ein geschlossener Investmentfonds, der zur Kategorie der reservierten Alternativen Investmentfonds (AIF) italienischen Rechts zählt und von Euregio Plus SGR AG verwaltet wird.Der Investmentfonds, der der Richtlinie 2011/61/EU unterliegt, ist ein reservierter AIF italienischen Rechts, wie er in Art. 1, Abs. 1, lit. m-quater des gesetzesvertretenden Dekrets Nr. 58 vom 24. Februar 1998 (Finanzmarktgesetz) definiert ist. Das Fondsvermögen wird im Umfang von mindestens 90% in Steuerguthaben sowie in Steuerabzüge investiert, die aus den Investitionen im Rahmen der Artikel 119 und 121 des Gesetzesdekrets Nr. 34/2020 (so genannte Neustart-Verordnung) resultieren. Anlageschwerpunkt sind Steuerguthaben, die direkt von den Miteigentümern von Mehrfamilienhäusern (Kondominien) mit Standort in der Region Trentino-Südtirol und von Unternehmen oder anderen Akteuren abgetreten werden, die Steuerguthaben von Verkäufern/über Transaktionen erworben haben, die einen direkten Bezug zum Gebiet der Region Trentino-Südtirol haben. Mit diesem Fonds will Euregio+ die Inanspruchnahme des Superbonus von 110% fördern und gleichzeitig den KMUs Liquidität und den Investoren attraktive Renditen garantieren.
 

Link

AIF Euregio+ PMI (KMU)

Der Fonds Euregio+ PMI (KMU) ist ein geschlossener Investmentfonds italienischen Rechts, der zur Kategorie der reservierten Alternativen Investmentfonds (AIF) zählt. Er wurde 2020 mit einer ab dem Datum der maximalen Zeichnungsfrist beginnenden Laufzeit von 10 Jahren aufgesetzt. Zweck des Fonds ist die gemeinsame Anlage des eingeworbenen Kapitals in den laut Reglement vorgesehenen Vermögenswerten, insbesondere in Anleihen, Minibonds, Projektanleihen, Darlehen und Krediten, mit dem Ziel, Erträge zu erwirtschaften und mittelfristig den realen Wert des Nettovermögens des Fonds zu erhalten. Anlageschwerpunkt des Fonds sind nicht börsennotierte Unternehmen mit Rechts- und/oder Betriebssitz in der Region Trentino-Südtirol.
 

Link

PENSPLAN PROFI ETHICAL LIFE CYCLE

PensPlan Profi ist der offene Rentenfonds, der von unserer Gesellschaft als Partner des Projekts Pensplan eingerichtet wurde. Dank der Zusammenarbeit mit der Gruppe Banca Etica zeichnet sich der Fonds durch Anlagen in Finanzinstrumente aus, die stark auf soziale und ökologische Verantwortung achten. Das so genannte Life Cycle-Konzept passt die Anlagestrategie an das Alter und die sich verändernden Bedürfnisse des Eingeschriebenen an.
 

Link

GENERATION DYNAMIC PIR

Generation Dynamic PIR, der Anlageplan für Familien und für die Realwirtschaft, ist ein offener Investmentfonds italienischen Rechts. Der Fonds erfüllt die Anforderungen der Langfristigen Ansparpläne (PIR), die mit dem italienischen Haushaltsgesetz 2017 (Gesetz Nr. 232 vom 11. Dezember 2016) neu geschaffen wurden.

Bei den PIR handelt es sich um eine mittel-/langfristige Investition mit Steueranreizen. Ziel ist es, die Ersparnisse der privaten Haushalte dem italienischen Wirtschaftskreislauf zuzuführen.

Link
NEWS
Webinar "Die Superbonus-Plattform" und der Fonds "AIF Euregio+…
Im Rahmen der Informationsveranstaltungen, wird am Montag, den 29.11.2021, mit Beginn um 16:00 Uhr, in Kooperation mit Unternehmerverband Südtirol und KlimaHaus Agentur ein Bildungswebinar stattfinden. Zielgruppe ist das Baukollegium.Inhaltlich wird das Produkt "Superbonus 110%" vorgestellt werden sowie weitere Möglichkeiten zum Erhalt von Steuerguthaben.Sollten wir Ihr Interesse geweckt haben…
26 Nov. 2021
NEWS
Superbonus 110% in Südtirol
Euregio+, die Autonome Provinz Bozen, die NOI AG und die Klimahaus-Agentur gemeinsam um das Projekt Superbonus 110 und den Investmentfonds Euregio+ Green Economy zu präsentieren.. Willst du mehr erfahren? Weitere Infos erhälst du im Referat von Euregio Plus beim Webinar des KVW Steuerbeistandszentrums und der Arbeitsrechtsberater der Provinz Bozen…hier   Per ulteriori info scrivi a greeneconomy@…
12 Aug. 2021
NEWS
Euregio Plus: "Più fondi per il territorio"
Euregio Plus e l’impegno per il territorio, l'intervista di SWZ al Direttore Sergio Lovecchio, leggi l'articolo qui oppure direttamente al link ...
09 Aug. 2021

STORYS

DER OFFENE RENTENFONDS PENSPLAN PROFI UND BANCA ETICA UNTERSTÜTZEN DIE STIFTUNG FONDAZIONEALICE ONLUS!

Link

DIE NEUE HERAUSFORDERUNG FÜR EUREGIO PLUS: ANSTELLE DER ZUSATZVORSORGE GILT DER FOKUS NUN DER REGIONALEN STANDORTFÖRDERUNG

Link

EIN DURCHDACHTES GRAFISCHES KONZEPT FÜR EIN STARKES LOGO

Link

PENSPLAN PROFI ETHICAL LIFE CYCLE: SCHON HEUTE FÜR MORGEN VORSORGEN

Link

DAS UNTERNEHMEN IN ZAHLEN

20

JAHRELANGE MARKTPRÄSENZ

700

VERWALTETES VERMÖGEN IN MILLIONENHÖHE

97

INVESTITIONEN VOR ORT IN MILLIONENHÖHE

Finanzverwaltung: Aus Der Region Für Die Region

Als Ansprechpartner in Fragen der Vermögensverwaltung beraten wir öffentliche und private Investoren, die mit ihrem Kapitaleinsatz zur Entwicklung unseres einzigartigen Lebens- und Wirtschaftsraumes beitragen.

Wir bieten innovative Finanzierungslösungen zur Förderung von Immobilien- und Infrastrukturprojekten und zur Unterstützung der lokalen Wirtschaft.